Schamanisches Heilen und schamanische Praktiken sind so alt wie die Menschheit selbst.

Wir freuen uns Ihnen einen Einblick in die Vielfalt der Möglichkeiten des schamanischen Heilens geben zu dürfen.

Der Begriff Schamane stammt aus dem Sibirischen, praktiziert wurde der Schamanismus jedoch auch in Asien, Europa, Afrika, Australien, Grönland sowie auf dem gesamten amerikanischen Kontinent.

Seit jeher arbeiteten Schamanen mit ihren uralten, stets von Generation zu Generation mündlich weiter gegebenen Methoden. Sie suchten nach Antworten zu nahezu allen Fragen des menschlichen Seins und stießen dabei mit ihren Ritualen vor in himmlische Gefilde, wo nur darauf gewartet wurde, ihnen bei den Lösungen zu helfen.

„Auch heute gibt es noch immer verschiedene Volker und Stämme, bei denen Schamanen ihre Arbeit in der gleichen Form wie vor langer Zeit tun“.

Infolge der langjährigen Arbeiten von u.a. Michael Harner und Alberto Villoldo kam es aber auch zu einer Renaissance der Schamanen in der westlichen Welt. Harner und Villoldo sind beides amerikanische Anthropologen/Ethnologen und haben ihr ganzes Leben seit vielen Jahrzehnten dem Studium des Schamanismus und seiner Verbreitung gewidmet. Beide sind seit vielen Jahren schamanisch Praktizierende und haben ihr Wissen mit vielen Menschen der westliche Welt geteilt.

Es gibt jedoch auch Schamanen aus alten Linien, die bereitwillig ihr Wissen weiter geben, seien es Mongolen, Peruaner, Ecuadorianer, Indianer aus Nordamerika oder Nepalesen: ihr Wissen und ihre Arbeit ist heute noch genauso aktuell wie dies vor 20.000 Jahren der Fall war. Denn wie Michael Harner es formuliert:

„Die wahren Autoritäten sind in der nicht alltäglichen Wirklichkeit!“

Daraus erklärt sich auch, dass Schamanismus eben keine Lehre ist sondern eine (Lebens-) Erfahrung bedeutet.

 

 


 

Wir sind sehr dankbar, dass wir seit Jahren von Paul Moore (Kanada), Alberto Villoldo, Michael Harner (USA), Mohan Raj (Nepal), Man Shahi (Thailand), Rolando Apaza, Francisco Chura, Basilio Somato, Humberto Apaza (Peru) und anderen lernen konnten.

Es ist uns ein Anliegen dieses Wissen zum Wohle unserer Klienten zu nutzen und so bieten wir schamanische Heilweisen für Sie an und freuen uns darauf mit Ihnen zu arbeiten.

In der schamanischen Praxis unterscheidet man drei Ursachen für „Erkrankungen“:

  • den sogenannten Kraftverlust, der sich in Depressionen, chronischen Krankheiten, häufigen persönlichen Missgeschicken äußert.
  • den Seelenverlust, bzw. den Verlust von Seelenanteilen, der Folge sein kann von körperlichen oder seelischen Traumata. Dazu gehören Unfälle, Missbrauch, Kriegseinwirkung, Katastrophen im familiären Umfeld oder auch in anderer Form (wirtschaftlich, sozial, etc.)

Die Folge können sehr vielgestaltig sein und gehen von Persönlichkeitsabspaltungen, Depressionen, Krankheit, Immunschwäche, posttraumatischem Stress-Syndrom, Suchtneigung und Suizidgefahr bis zum Koma.

  • negative Energien und Blockaden. Sie breiten sich immer dann in einem Menschen aus, wenn er seine Kraft oder Anteile seiner Seele verloren hat. Diese Blockaden können Ursache für Erkrankungen verschiedener Art sein.

„Der Schamane heilt die körperlichen und seelischen Krankheiten, indem er die spirituellen Aspekte des Geschehens bearbeitet und wieder in Harmonie bringt“.

 

 


 

Für Anfragen zu schamanischen Heilbehandlungen verwenden Sie bitte unser Kontaktformular. Im Einzelnen bieten wir für sie folgende Behandlungen an:

  • Krafttiersuche
  • schamanische Extraktion
  • Seelenrückholung
  • schamanische Hilfe bei Tod und Sterben
  • Arbeit im Steinkreis

Außerdem haben Sie die Möglichkeit bei uns im Rahmen des schamanischen Councellings selbst das schamanische Reisen zu erlernen, um sich so die Antworten auf ihre Lebensfragen beantworten zu lassen.

Im Rahmen unserer schamanischen Arbeit bieten wir für Interessierte regelmäßige, gemeinsame Trommelkurse an. Termine erfragen Sie bitte per eMail.

Preisliste:

Stundentarif
Einzelperson 100,00 €
Paare/Familien 130,00 €
Telefonische Beratung 25,00 € / 15 Minuten
Hausreinigung schamanisch
Fernbehandlung 80,00 € / Sitzung
Hausbesuche Zuschlag 50,00 € / zzgl. 1,50 € je km
Privatschulung 250,00 € / 3 Stunden
Gruppenschulung auf Anfrage