Die Geistige Aufrichtung® der anatomischen Wirbelsäule und die Korrektur der Beinlängen-Differenz.

Die Geistige Aufrichtung® der Wirbelsäule ist für Lutz und Bettina Meyer aus tiefer Überzeugung und auch aus eigener persönlichen Erfahrung der wahrhaftige Beginn der umfassenden Heilung auf allen Ebenen. Für die beiden ist es dabei völlig nebensächlich, ob schulmedizinisch ein Patient als „austherapiert“ gilt oder wo und an welcher Stelle sich ein Leiden manifestiert hat.

SWR Beitrag: Geistige Aufrichtung

Die Bandbreite der Beschwerden, mit denen die Patienten zur Aufrichtung kommen, ist enorm. Eine grosse Anzahl Hilfesuchender kommt wegen chronischer und akuter Beschwerden im Rücken, andere mit psychosomatischen Beschwerden, Ängsten, chronischem Schmerzsyndrom, Allergien, Stoffwechselkrankheiten, Degenerations- und Altersbeschwerden, und vielen anderen Leiden.

Durch die spirituelle Aufrichtung kommt es zu einer Form der Energieübertragung, während derer eine völlige Neuprogrammierung statt findet.

Die Heilsuchenden bemerken die Veränderungen bereits auf der Behandlungsliege, meist unmittelbar während des Aufrichtung selbst. Sie spüren es, sie sehen es!

Während der Geistigen Aufrichtung erfährt die Wirbelsäule eine Lösung von hemmenden und blockierenden Mustern, gleichzeitig damit wird der Beckenschiefstand aufgelöst und die Beinlängendifferenz schwindet zeitgleich.

Der Empfänger der Behandlung erfährt durch die Behandlung eine besonders tiefe Verankerung seiner Kräfte im Herzzentrum und spürt so die Intensität der Kraft der göttlichen Ordnung.

Dabei empfindet jeder unterschiedlich, denn jeder Mensch erfährt dabei seine eigene, besondere Schwingungsfrequenz, die jeweils auf der für ihn geeigneten individuellen Frequenz wirksam ist und die Aufrichtung bewirkt.

Die Geistige Aufrichtung bedarf keiner Wiederholung! Die unmittelbar einsetzende Heilung ist der Geisteswandel, der sich im Geiste jedes Einzelnen erfüllt.

Die Geistige Aufrichtung ist eine Heilmethode der Einheit der weiblichen und männlichen Gottesenergie. Lutz und Bettina Meyer vereinigen in ihrer Heilarbeit diese beiden Aspekte .

„Ein Geschenk der Liebe und des Lichts“.

[ Zitat Alexander Toskar ]

 


 

Die Geistige Aufrichtung – der Heiltag

An den Heiltagen wird durch die Geistige Aufrichtung bei psychischen, emotionalen, mentalen Themen das Gleichgewicht hergestellt, dabei erfolgt eine Impulsgabe für kraftvolle Regeneration und Selbstheilung.

Wir wissen heute , dass alle körperlichen …

weiterlesen

Energetische Begleitbehandlung

Die Geistige Aufrichtung mit Wirbelsäulenbegradigung ist das Fundament unserer Behandlungen.

Die dabei stattfindende geistige Beckenschiefstandkorrektur mit Beinlängenausgleich, Schulterbegradigung …

weiterlesen

 


 

Energetische Nachbehandlung

Die Nachbehandlung ist keine Wiederholung der Geistigen Aufrichtung, da diese im wahrsten Sinne einmalig ist und nicht wiederholt werden braucht !

Unter der Nachbehandlung verstehen wir eine zweite Heil-Sitzung, die jedoch …

weiterlesen

Fernbehandlung

Es gibt die Möglichkeit energetische Arbeiten ohne jeden Qualitätsverlust als Telefon- oder Fernsitzung zu wählen. Das ist dadurch möglich, dass Energie ausserhalb von Zeit und Raum wirksam ist.

Die einzigen dabei bestehenden Grenzen …

weiterlesen

 


 

Aufrichten von Tieren

Für viele Menschen spielen Tiere eine bedeutsame Rolle in ihrem Leben. Daraus ergibt sich oft eine besonders enge Beziehung, so dass die Tiere Teil der Familie sind und auch an den besonderen Themen der Familie – bis hin zu …

weiterlesen